Auf das Frhstck, fertig, los!
So viel Zeit muss sein!
Keine Zeit zu frühstücken!

Viele lassen die erste Mahlzeit des Tages ausfallen, weil sie angeblich keine Zeit dafür haben.
Dabei braucht ein Frühstück nur knapp 15 Minuten und keine großen Vorbereitungen.

Hier finden Sie Tipps, wie man den Zeitaufwand am Morgen verringern kann:
Tipps zum Zeit sparen:
  • den Tisch schon am Vorabend decken
  • alle rechtzeitig wecken
  • Pausenbrote schon am Abend vorbereiten
  • abends Kleidung und Schultasche für den nächsten Tag bereitlegen
  • die Familie integrieren, z.B. als Toasterchef oder Abräum-Champion
Frühstück braucht nicht viel Zeit